Talentmanagement Award

Warum ein Award?

Bereits seit zehn Jahren beschäftigen sich die Initiatoren EuPD Research Sustainable Management und Handelsblatt mit wesentlichen Bestandteilen des Mitarbeitermanagements, wie beispielsweise der Führungskräfteentwicklung oder der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Der Corporate Health Award als bekannteste Initiative im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement befasst sich beispielsweise seit 2009 mit dem Thema der Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit – nur einem von vielen Angeboten, um neue Talente zu rekrutieren und Mitarbeiter langfristig zu binden.

Doch um heutzutage wettbewerbsfähig zu bleiben, reicht eine Implementierung einzelner Maßnahmen nach dem Gießkannenprinzip nicht aus. Im Kampf um die besten Absolventen sind modernste Recruitingkonzepte gefragt. Um wiederum erfahrene Fachexperten für das eigene Unternehmen zu gewinnen, können individuell zugeschnittene Personalentwicklungskonzepte einen attraktiveren Anreiz darstellen als die Zahl der Urlaubstage oder höhere Gehälter.

Der Talentmanagement Award hat zum Ziel, das Bewusstsein für die zahlreichen Fähigkeiten der Mitarbeiter zu wecken und Unternehmen zu motivieren, durch richtig eingesetzte Maßnahmen das bereits vorhandene Potenzial der Mitarbeiter zu nutzen und zu maximieren.

Am Ende profitieren alle Seiten von einem guten Talentmanagement!